migsst - Tanja Cornelius: Evidenzbasierte Sicherheitsanalysen und Kooperation

  • 82 views

  • 0 comments

  • 0 favorites

  • <p>Mertens</p>

    Mertens

  • 132 Medien
  • hochgeladen 20. Dezember 2021

Am 15. November 2021 fand in der NRW-Landesvertretung in Berlin die Abschlusskonferenz des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Programms „Forschung für die zivile Sicherheit“ geförderten Projekts „Migration und Sicherheit in der Stadt“ (migsst) statt. Das Projekt legte sozial-, geistes- und rechtswissenschaftliche Analysen zu migrantisch geprägten Großstadtquartieren vor.
Das Bundeskriminalamt entwickelte in ihrem Teilvorhaben ein Analyse- und Zusammenhangsmodell, das mit statistischen Daten eine Betrachtung von Quartieren in Hinblick auf Herausforderungen für öffentliches Handeln erlaubt. Das Modell wird von Tanja Cornelius vorgestellt.

Tags:
Kategorien: Veranstaltungen, AV/R
Lizensierung: 1

Mehr Medien in "AV/R"

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.

Video CMS powered by VIMP (Corporate) © 2010-2022